Datenschutzerklärung

Datenschutz ist Vertrauenssache und dein Vertrauen ist uns wichtig. Ich respektiere deine Privats- und Persönlichkeitssphäre. Der Schutz und die gesetzeskonforme Erhebung, Verarbeitung und Nutzung deiner personenbezogenen Daten ist daher für mich ein wichtiges Anliegen. Damit du dich bei dem Besuch meiner Webseite sicher fühlst, verarbeite ich deine Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informiere ich dich über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung auf dieser Website und in meinem Unternehmen. Mit der Zustimmung zu der nachfolgenden Datenschutzerklärung willigst du gegenüber dem Einzelunternehmen Spenglerei Lackiererei Autopflege, Robert Posch in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung deiner personenbezogenen Daten unter Beachtung der Datenschutzgesetze und den nachfolgenden Bestimmungen ein.

Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung deiner personenbezogenen Daten im Sinne des Datenschutzgesetzes ist das Einzelunternehmen Spenglerei Lackiererei Autopflege, Robert Posch. Sofern du der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung deiner Daten durch mich nach Maßgabe dieser Datenschutzbestimmungen insgesamt oder für einzelne Maßnahmen widersprechen willst, kannst du deinen Widerspruch per E-Mail oder Brief an folgende Kontaktdaten senden:

Spenglerei Lackiererei Autopflege 
Robert Posch

Puntigamer Straße 127

8055 Graz

Österreich

Wenn du Kontakt mit mir aufnimmst, werden deine angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei mir gespeichert. Diese Daten gebe ich nicht ohne deine Einwilligung weiter.

Datenerhebung und Nutzung

Während du meine Seite nutzt, kann ich dich um persönliche Daten bitten, die dazu dienen, dich zu kontaktieren oder zu identifizieren. Personenbezogene Daten sind Angaben über sachliche oder persönliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen beispielsweise dein Name, deine Telefonnummer, deine Anschrift, sowie sämtliche Bestandsdaten, die du mir bei der Anmeldung zum Newsletter mitteilst, sowie etwaige Zahlungsdaten während des Bestellvorgangs. Statistische Daten, die ich beispielsweise bei dem Besuch der Website erhebe und die nicht direkt mit deiner Person in Verbindung gebracht werden können, fallen nicht hierunter. Zum Beispiel sind dies Statistiken darüber, welche Seiten besonders beliebt sind oder wie viele Nutzer bestimmte Seiten besuchen.

Datenschutz ist für mich sehr wichtig. Die von dir bereit gestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ich erhebe, speichere und verarbeite deine Daten für die gesamte Abwicklung deines Kaufs, einschließlich eventuell späterer Gewährleistungen, für meine Servicedienste, die technische Administration sowie eigene Marketingzwecke. Deine personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zweck der Vertragsabwicklung oder Abrechnung erforderlich ist oder du zuvor eingewilligt hast. Im Rahmen der Bestellabwicklung erhalten beispielsweise die hier von mir eingesetzten Dienstleister die notwendigen Daten zur Bestell- und Auftragsabwicklung. Die so weitergegebenen Daten dürfen von meinen Dienstleistern lediglich zur Erfüllung ihrer Aufgabe verwendet werden. Eine anderweitige Nutzung der Informationen ist nicht gestattet und erfolgt auch bei keinem der von mir betrauten Dienstleister.

Ein Teil der Datenverarbeitung kann durch meine Dienstleister erfolgen. Neben den in dieser Datenschutzerklärung erwähnten Dienstleistern können hierzu insbesondere Rechenzentren, die meine Website und Datenbanken speichern, IT-Dienstleister, die meine Systeme warten, Internetdienste sowie Beratungsunternehmen gehören. Sofern ich Daten an meine Dienstleister weitergeben, dürfen diese die Daten ausschließlich zur Erfüllung ihrer Aufgaben verwenden. Die Dienstleister wurden von mir sorgfältig ausgewählt und beauftragt. Sie sind vertraglich an meine Weisungen gebunden, verfügen über geeignete technische und organisatorische Maßnahmen zum Schutz der Rechte der betroffenen Personen und werden von mir regelmäßig kontrolliert.

Darüber hinaus kann eine Weitergabe in Zusammenhang mit behördlichen Anfragen, Gerichtsbeschlüssen und Rechtsverfahren erfolgen, wenn es für die Rechtsverfolgung oder -durchsetzung erforderlich ist.

Eine Löschung deiner personenbezogenen Daten erfolgt, sofern gesetzliche Aufbewahrungspflichten dem nicht entgegenstehen und wenn du einen Löschungsanspruch geltend gemacht hast, wenn die Daten zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich sind oder wenn deine Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist. Im Falle eines Vertragsabschlusses werden sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist (7 Jahre) gespeichert. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.

Einsatz von Cookies

Wie viele Website-Betreiber, sammle ich Informationen, die dein Browser mir während deines Besuches auf meiner Seite sendet (“Protokolldaten”). Diese Protokolldaten können die Internetprotokoll (“IP”) Adresse, den Browser-Typ und die Browser-Version deines Computers, die Seiten unserer Website, die du besuchst, die Zeit und das Datum deines Besuches, die Zeit, die du auf diesen Seiten verbracht hast und andere Statistiken sein.

Cookies sind Dateien mit kleinen Datenmengen, die eine anonyme und eindeutige Kennung enthalten können. Cookies werden von einer Website an deinen Browser gesendet und auf der Festplatte deines Computers gespeichert. Wie viele andere Websites, benutze ich “cookies” um Daten zu sammeln. Du kannst deinen Browser anweisen, alle Cookies abzulehnen oder anzugeben, wann ein Cookie gesendet wird. Allerdings kannst du manche Teile meiner Seite nicht nutzen, wenn du die Cookies nicht akzeptierst.

Um meine Website zu verbessern, verwende ich Cookies und vergleichbare Technologien zur statistischen Erfassung und Analyse des allgemeinen Nutzungsverhaltens anhand von Zugriffsdaten. Auch nutze ich Analysedienste, um die Nutzung meiner verschiedenen Marketingkanäle auszuwerten. Die Rechtsgrundlage orientiert sich an meinem berechtigten Interesse an der bedarfsgerechten Gestaltung und kontinuierlichen Optimierung meiner Website.

Ich verwende Cookies und vergleichbare Technologien auch zu Werbezwecken. Einige der bei der Nutzung meiner Website anfallenden Zugriffsdaten werden für interessenbezogene Werbung genutzt. Durch die Analyse und Auswertung dieser Zugriffsdaten ist es mir möglich, dir personalisierte Werbung auf meiner Website und auf den Websites von anderen Anbietern darzustellen. Das heißt Werbung, die deinen tatsächlichen Interessen und Bedürfnissen entspricht. Die Rechtsgrundlage orientiert sich an unserem berechtigten Interesse an der Bewerbung von unseren Produkten und Dienstleistungen in personalisierter Form.

Webanalyse und vergleichbare Technologien

Ich setze Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) ein. Google verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Benutzung des Onlineangebotes durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen in meinem Auftrag benutzen, um die Nutzung meines Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen mir gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden. Ich setze Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern.

Innerhalb meines Onlineangebotes werden sog. „Facebook-Pixel“ des sozialen Netzwerkes Facebook, welches von der Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA, bzw. falls Sie in der EU ansässig sind, Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland betrieben wird („Facebook“), eingesetzt. 

  • Datenschutzerklärung von Facebook
    Die Verarbeitung der Daten durch Facebook erfolgt im Rahmen der Datenverwendungsrichtlinie von Facebook. Dementsprechend generelle Hinweise zur Darstellung von Facebook-Ads, in der Datenverwendungsrichtlinie von Facebook. Spezielle Informationen und Details zum Facebook-Pixel und seiner Funktionsweise erhältst Du im Hilfebereich von Facebook.

  • EU-US-Privacy-Shield
    Facebook ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten.

  • Grundlage
    Der Einsatz des Facebook Pixel sowie die Speicherung von “Conversion-Cookies” erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Wir haben ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl unser Webangebot als auch unsere Werbung zu optimieren.

  • Auftragsdatenverarbeitungsvertrag
    Für die Verarbeitung der Daten, bei welchen Facebook als Auftragsdatenverarbeiter auftritt, haben wir einen Auftragsdatenverarbeitungsvertrag mit Facebook abgeschlossen, in dem ich Facebook verpflichte, die Daten meiner Kunden zu schützen und sie nicht an Dritte weiterzugeben.

Widerspruch


Obwohl ichs berechtigte Interessen zur Verwendung des Facebook Pixels und zur Speicherung von «Conversion-Cookies» anmelde, biete ich Dir Opt-Out-Möglichkeiten an. Du kannst der Erfassung durch den Facebook-Pixel und Verwendung Deiner Daten zur Darstellung von Facebook-Ads widersprechen. Um einzustellen, welche Arten von Werbeanzeigen Dir innerhalb von Facebook angezeigt werden, kannst Du die von Facebook eingerichtete Seite aufrufen und dort die Hinweise zu den Einstellungen nutzungsbasierter Werbung befolgen.  Die Einstellungen erfolgen plattformunabhängig, d.h. sie werden für alle Geräte, wie Desktopcomputer oder mobile Geräte übernommen. Du kannst dem Einsatz von Cookies, die der Reichweitenmessung und Werbezwecken dienen, ferner über die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative und zusätzlich die US–amerikanische Webseite aboutads.info oder die europäische Webseite youronlinechoices.com widersprechen.

 

Kontaktiere mich

Falls du irgendwelche Fragen zu den Datenschutzbestimmungen hast, kontaktiere mich bitte unter office@​lack-posch.at!